In Zusammenarbeit
mit der Akademie für
Jazz und Popularmusik
Leo Kestenberg
Musikschule-Süd

 
Veranstaltet vom

 

Mittwoch, 28.8.2019, 19:00 Uhr, Eintritt frei space

Veranstaltet von BREWDOG:

 

N.N.

 

 

Mittwoch, 18.9.2019, 19:00 Uhr, Eintritt frei space

Veranstaltet von BREWDOG:

Sidney's Blues

Sidney's Blues - Name und Motto der Berliner Band beschreiben ihre musikalische Welt. Es ist der Jazz der „Frenchmen”, wie man die Kreolen in Louisiana gern nannte.Im French Quarter von New Orleans pflegten die Bewohner nicht nur ihre Traditionen – Sprache und Lebensart einer französisch-kolonialen Mischkultur – sondern entwickelten auch eine eigene Sprache des Jazz. Trübsal war es nicht, was da geblasen wurde, und die Musik klang anders als der New Orleans-Stil. 

 

 

Jürgen Stephan (ss), Cordes Hauer (tb), Harold John v. Abstein (p), Joachim Dette (b), Roger Radatz (dr)

Donnerstag, 17.10.2019, 19:00 Uhr, Eintritt frei space

Veranstaltet von BREWDOG:

Doc Blue and the Charlies

DOC BLUE   Musiker-Cooperative

Wir sind ein Kreis von etwa 20 Musikern in Berlin.

Wir spielen Live-Musik in verschiedenen Formationen - von Duo bis Sextett.

Wir machen Swing-, Blues,- Soul-Jazz-, Bossa Nova- und Blues/Rock'n Roll/Oldies-Programme  mit Gesang.

 

 

 

 

Donnerstag, 21.11.2019, 19:00 Uhr, Eintritt frei space

Veranstaltet von BREWDOG:

Compass Big Band

Vor 25 Jahren im Herbst 1977 wurde die Compass Big Band von dem Berliner Schlagzeuger Sherry Bertram gegründet. Compass ist in der traditionellen Grösse besetzt: 4 Trompeten, 4 Posaunen, 5 Saxophone, Piano, Gitarre, Bass und Schlagzeug. Im Laufe ihres Bestehens spielte Compass auch Konzerte mit erweiterten Besetzungen, z. B. einer 5. Trompete, einer Tuba, einem Malletspieler, einem Percussionisten, einer Gesangsgruppe, einem Gesangssolisten oder Streichern.

 

 


Die Compass Big Band in der Alten Kantine der Kulturbrauerei.
Foto : Dagmar Bertram

Dienstag, 17.12.2019, 19:00 Uhr, Eintritt frei space

Veranstaltet von BREWDOG:

Jazzformation
Just Friends

ist eine Combo, die sich stilistisch in der Zeit der ausgehenden 40er, beginnenden 50er bewegt.

Das Repertoire umfasst Jazz-Standards, aber auch Film-, Musical-, und Operettenmelodien.

 

 

 

Michael F. Schröter (tb, voc), Olaf Schümann, Helmut Dinyer (git), Werner Scheel (b)

Created by Michael Schröter